Zahlungsbedingungen

Die Zahlung wird mit Rechnungserhalt innerhalb von 20 Tagen netto fällig. Es sind keinerlei Abzüge zulässig. Verfallene Rechnungen werden ab dem Fälligkeitsdatum mit einem Verzugs- zins von mindestens 6% belastet. Durch die Leistung von Verzugszinsen wird die Verpflichtung zur vertragsgemässen Bezahlung nicht aufgehoben. Teilzahlung nur auf Anfrage.